Beiträge zum Hashtag Verordnung

Verordnung für FEES abgelehnt, was nun?

Als Logopädin oder Logopäde in freier Praxis benötigt man manchmal eine weiterführende Diagnostik bei Dysphagie-Patienten. Eine FEES bietet sich an. Unabhängig davon, ob die Schluckuntersuchung bei einem HNO-Arzt oder in einer Klinik für Neurologie durchgeführt werden soll, stellen sich manche Hausärzte quer und stellen keine Verordnung aus.

Zwei Tipps, doch noch eine Verordnung bzw. Überweisung zur FEES zu bekommen.

Weiterlesen