Amerikanische Steuernummer (iTIN) vs. EIN – was geht schneller?

Für mein Projekt „Therapiebuch“, das auschließlich auf Apple iBookstore als Vertriebskanal setzt, brauchte ich eine amerikanische Steuernummer. Über meinen Weg, an eine solche iTIN zu kommen berichtete ich unlängst. Nun gibt es ein Update und ein Fazit.

In den Kommentaren zu meiner „Anleitung“ wurde es erwähnt: es reicht für die Einrichtung eines iTunes-Connect-Accounts für den Buchverkauf auch, wenn man eine EIN zugewiesen bekommen hat. EIN, das steht für Employer Identification Number und ist vergleichbar mit einer deutschen Betriebsnummer für den Arbeitsmarkt.

Diese EIN kann man per Telefon, Fax und Brief beantragen. Ich habe mich für den Weg über das Fax entschieden – weil mir der am leichtesten erschien. Das eigens dafür erstellte Formular ist eine Seite lang und schnell ausgefüllt. Keine sonderlich komplexen Fragen stehen einem im Weg.

Formular SS-4 ausfüllen

In Feld 9a Type of entity habe ich „Partnership“ angekreuzt und dies in Feld 10 unter „Start new busssines“ mit „selling ebooks on Apple iBookstore“ spezifiziert.

Eben diese Angabe „selling ebooks on Apple iBookstore“ habe ich in Feld 17 wiederholt.

Offensichtlich habe ich damit schon alles richtig gemacht, denn nach vier Wochen Wartezeit kam heute meine EIN per Brief ins Haus.

Vergleich zur iTIN

Mein Versuch eine amerikanische Steuernummer zu beantragen, ist nach meiner Anleitung erst einmal gescheitert. Man wünschte sich von Seiten der IRS eine Kopie meines Passes. Da ich aber keinen Reisepass sondern „nur“ einen Personalausweis besitze, sollte ich eine neue – von einem akkreditierten Notar beglaubigte Kopie meines Ausweises und eine Geburtsurkunde nachsenden. Die beglaubigte Kopie der Stadt Osnabrück reichte wohl allein nicht aus.

Fazit

Damit hat sich der Zeitraum auf drei Monate ausgedehnt, drei Monate, die ich auf eine iTIN warten musste. Kein Vergleich zu den vier Wochen Wartezeit auf die EIN.

Eine EIN reichte für Apple bei der Annahme meiner Registrierung aus. Daher ist die EIN der deutlich einfachere Weg und lässt sich einigermaßen zügig beschreiten.

21 Kommentare

  1. Lennart 30. Sep 2012 at 22:48

    Hallo,
    vielen Dank für Ihren Artikel. Eine Frage habe ich jedoch noch zu ihrem Artikel.
    Kann man als Privatperson eine EIN beantragen oder muss man ein Gewerbe in Deutschland angemeldet haben? Wie haben Sie das gelöst?

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 1. Okt 2012 at 16:49

      Hallo!
      Nein, Sie brauchen kein Gewerbe angemeldet zu haben. Es gibt auch keine Dinge die Sie mit einer dt. Administration besprechen müssten.

      Die Annahme durch iTunesConnect war nach der EIN nur noch eine Sache von Tagen!

      LG

      Antworten
  2. hoTodi.tv 25. Okt 2012 at 13:30

    Hallo Alexander,

    erst einmal vielen Dank für den Artikel! Ich habe noch eine einzige Frage dazu :) Nirgends auf dem Document finde ich eine Faxnummer :( Hast du die zur Hand?

    Danke für die Mühe!
    Bernd
    http://www.hoTodi.tv

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 25. Okt 2012 at 16:20

      Hallo hoTodi.tv,

      die genauen Instruktionen wie man das SS-4 Formular abschickt, stehen hier. Darauf achten, dass für unterschiedliche Situationen unterschiedliche Faxnummern gelten.

      Gruß
      Alex

      Antworten
      1. Beate Heinze 15. Mai 2014 at 20:41

        Guten Abend Herr Alexander Fillbrandt, lange habe ich an einem Buch gearbeitet. Gestern wollte ich es endlich veröffentlichen. Der Click auf Veröffentlichen in iBooks Author war dann mit großer Spannung verbunden. Natürlich kam ich nur bis zu der Frage nach der amerikanischen Steuernummer. Vielen, vielen Dank an Sie. Mit Ihrer Hilfe habe ich das Formular für diese EIN denke ich richtig ausgefüllt. Aber es gelingt mir nicht, das Fax abzusenden und ich bin mir auch unsicher, ob ich aus den vielen Nummern die richtige ausgewählt habe. Ich nehme an, sie werden mit vielen solcher Anfragen genervt. Aber ich wäre Ihnen unendlich dankbar wenn Sie mir die ganz genaue Faxnummer mailen könnten, mit allen Vorwahlen usw.
        Viele Grüße aus Zittau, Beate Heinze.

    2. Alexander Fillbrandt 16. Mai 2014 at 14:10

      @Beate Heinze,

      die Faxnummer steht auf der zweiten Seite der Instruktionen des Formulars: +12679411040

      Grüße
      Alex

      Antworten
      1. Susanne 29. Aug 2017 at 07:24

        @Alexander Fillbrandt,
        ist das die Faxnummer der IRS ?
        Grüße Susanne

  3. Marah Woolf 7. Jan 2013 at 22:19

    Hallo Alexander, ich versuche mich jetzt mal dran und hätte noch einige Fragen. Wäre schön, wenn Du sie mir beantworten würdest. Was muss ich bei 7a und 7b eintragen?
    Was ist eigentlich ein ZIP Code?

    Wäre toll wenn Du mir antwortest. Lg Marah

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 8. Jan 2013 at 16:05

      Hallo Marah,

      in 7a trägst du deinen Namen ein, wenn du eine Einzelperson bist. Das gilt auch bei einer GbR.
      in 7b müsstest du deine iTIN oder eine EIN eintragen, wenn du schon eine hast. Das ist aber vermutlich bei dir nicht der Fall, darum nur ein schlichtes „N/A“, für nicht anwendbar.

      ZIP ist übrigens deine PLZ :)

      Gruß
      Alex

      Antworten
  4. Till 27. Jan 2013 at 18:17

    Ich möchte nur ein kurzes Dankeschön hinterlassen: Ihre Anleitungen und Tipps haben mir sehr geholfen. Wirklich ganz herzlichen Dank! :)

    Antworten
  5. Christoph 26. Mrz 2013 at 13:19

    Gibt es irgendwo im Netz ein Muster, wo ein SS-4 Formular komplett ausgefüllt ist? Ich möchte auch nur ein Buch bei Apple veröffentlichen.

    Antworten
  6. Oona Baur 16. Mai 2013 at 09:34

    Vielen herzlichen Dank für die Anleitung, damit habe ich es ebenfalls geschafft, eine EIN Nummer zu beantragen. Ich habe noch eine Frage zur Veröffentlichung auf dem iBook Store – haben Sie da eine ISBN Nummer benötigt?

    Über eine Antwort freue ich mich,
    Oona Baur

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 16. Mai 2013 at 16:55

      Hallo Oona,

      bis Ende letzten Jahres musste man eine ISBN haben, wenn man ein Buch im iBookstore verkaufen wollte. Kostenlose Bücher konnte man bis dahin auch schon ohne ISBN einstellen.

      Aktuell braucht es keine ISBN mehr. Man kann sie beim Hochladen des Buches angeben, wenn man eine hat. Ohne geht aber eben auch.

      Einen Nachteil hat man dadurch nicht, denn die ISBN hilft nicht beim „gefunden werden“. Dafür müsste man in dem VLB stehen, was unabhängig vom iBookstore möglich ist aber extra kostet.

      Antworten
  7. Oona Baur 17. Mai 2013 at 12:39

    Herzlichen Dank für die Info :-)
    noch schöne Pfingsten – ich habe mir im Übrigen Ihr / Dein kostenloses Buch interessehalber mal heruntergeladen. Sehr schön!

    Liebe Grüsse!

    Antworten
    1. Bernd Korz 9. Jul 2013 at 19:28

      Ich würde möglichst immer eine ISBN Nummer für mein Werk vergeben, selbst wenn es kostenlos ist. Dadurch ist es auch überall gelistet. Solche Nummern kann man bei Verlagen oft günstig kaufen und muss nicht den ganz offiziellen Weg und die 79 Euro „gehen“.

      Wenn Sie möchten, Frau Baur, kontaktieren Sie mich gerne, wir haben gerade einen neuen Nummernblock beantragt und haben einige zur Verfügung die um ein vielfaches günstiger sind als sie selbst zu beantragen.

      Grüße,
      Bernd Korz
      delitera.de

      Antworten
      1. Alexander Fillbrandt 9. Jul 2013 at 19:35

        Es ist mit einer ISBN ja eben nicht gelistet und nur über die ISBN auffindbar, was bei einem Buch im iBookstore gar keinen Sinn macht, da man dort nicht danach suchen kann.

  8. Tom Leif 11. Jul 2013 at 09:11

    Hallo Alexander,
    danke für’s Teilen der Infos … das sind die bisher besten Informationen zu dem Thema, die ich gelesen habe!!!! Wenns doch bloss alle so machen würden :-))

    Grüsse

    Thomas Leif

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 11. Jul 2013 at 15:24

      Gern. Eben weil es doch dann doch so einfach war, muss ich die Infos einfach teilen.

      LG
      Alex

      Antworten
  9. Noack 28. Dez 2013 at 18:23

    Hallo Alexander, wo kann ich einen Notar (akkreditierten Notar ) findn der die Kopie meines Passes (Reisepass) beglaubigen kann, damit ich eine Tex ID beantragen kann???

    Antworten
    1. Alexander Fillbrandt 3. Jan 2014 at 19:54

      Es gibt in Deutschland soweit ich das weiß, nur zwei. Einen in Hamburg und einen in München. Wenn es um die Möglichkeit geht, im iTunes-Store zu veröffentlichen, dann würde ich auf die amerikanische Steuernummer verzichten und eine EIN beantragen. Dafür benötigt man keine beglaubigte Kopie des Passes.

      Alternativ kannst du auch die Original schicken – habe ich mal gelesen. Wie bei jeder Behörde üblich, würdest du die natürlich zurück bekommen.

      Antworten
  10. Noack 2. Mrz 2014 at 09:49

    Hallo Alex,

    habe vor 6 Wochen eine EIN Nummer beantragt, habe bis heute keine Antwort bekommen.
    Habe das Formular und die Kopie von meinem Ausweis(nicht beglaubigt) hin geschickt.

    soll ich die nummer neue beantragen?

    Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.