therapiebu.ch Band 1

Ich bin ein bisschen aufgeregt. Also richtig nervös. Der Grund ist, dass ich eben offiziell Buchautor geworden bin und im Selbstverlag soeben mein erstes Buch an den iBookstore übersandt habe.

Es ist ja ein offenes Geheimnis, dass ich an dem Buch gearbeitet habe. Aus dem einen Buch ist eine Reihe geworden, in der ich nun regelmäßig Übungsbücher für Aphasiker veröffentlichen werde.

Das erste Buch an dem ich gearbeitet habe, hatte Uhrzeiten zum Thema. Eigentlich war es nur eine Art Konzeptstudie, aber die Rückmeldungen, die ich hier und bei madoo.net dazu bekommen habe, machten mich zuversichtlich. So habe ich begonnen, eine umfangreichere Sammlung an Übungen zu Wortfindung und Semantik zu erstellen.

Vor einer Woche habe ich in einer kleinen, exklusiven Runde dieses Werk vorgestellt. Der Chefarzt einer neurologischen Klinik hat daraufhin iPads bestellt, weil er meine Idee großartig fand und das fertige Buch unbedingt haben will.

Ein angesprochener Verlag wollte meine Buch zwar nicht veröffentlichen, da es seiner Zeit zu weit voraus sei und nicht sofort erforderliche Stückzahlen abzusetzen seien, konnte mir aber hilfreiche Tipps geben.

So habe ich die letzten Tage meine ursprünglich Konzeptvariante überarbeitet, erweitert und so erscheint in wenigen Tagen das erste Buch aus der Reihe im iBookstore. Thema: „Uhrzeiten“.

Ich bin wirklich aufgeregt!

Mehr über das Buch schreibe ich, sobald es erschienen ist. Informationen finden sich auf der Seite zur Buchreihe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.