Fortbildungen für Logopäden

Ich habe es schon wieder getan. Ein neues Projekt aus meiner Hand erblickt das digitale Licht und bringt selbst (hoffentlich) bald selbiges ins Dunkel des Fortbildungs-Marktes.

Es gibt für Logopäden – und übrigens auch für Sprachtheapeuten, klinische Linguisten & Co. – eine Menge kleiner und großer Anbieter für Fortbildungen. Und es gibt Seiten im Internet, die in diesen Markt Übersicht bringen wollen. Darum fragt sich bestimmt mancher, warum ich das auch versuche.

Mit http://logofobi.net will ich es versuchen, aber anders als die Konkurrenz lebe ich die Kultur des Internets so, wie ich sie verstehe. Ich glaube nicht, dass es nötig ist, für das Listen einer Fortbildung in einer Datenbank viele Euro auszugeben oder Geld dafür zu verlangen, gefunden zu werden.

fortbildungsfinder.de zum Beispiel bietet die Möglichkeit, Fortbildungen anzumelden und lässt sich dies bezahlen. Es ist deren Geschäftsmodell. Bei meinen Projekten geht es aber um etwas anderes. Ich wünsche mir, dass mehr Logopädinnen und Logopäden das Internet nutzen um sich auszutauschen, Informationen zu finden, ihr Wissen zu teilen, sich zu organisieren.

Kurzum: Wer von euch ein kleines oder großes Fortbildungszentrum betreibt, möge sich gern bei logoFobi.net registrieren und seine Fortbildungen in die Liste eintragen. Sagt es allen weiter… ich glaube, das kann was ganz großes werden!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.