Ankündigung: Vortrag über den Schluckakt

Ich arbeite ja für das Klinikum Osnabrück als Logopäde und bin dort für Schluckstörungen und Trachealkanülenmanagement zuständig. Aber manchmal passieren auch außergewöhnliche Dinge. So auch am kommenden Sonntag, den 18.9.2011.

Tag der Offenen Tür

Das Klinikum Osnabrück veranstaltet einen Tag der offenen Tür. Wir sind 200 Jahre alt und wollen das feiern.

Ich selbst bin gebeten worden einen Vortrag zu halten. Und da ich davon ausgehe, dass es weniger Fachpublikum sein wird als interessierte Menschen, habe ich auch keinen Fachvortrag vorbereitet.

Schlucken – ein Schauspiel in vier Akten

Über den Titel habe ich mir lange Gedanken gemacht, aber ich glaube, dass ein kurzweiliges Stück über das Schlucken an sich interessant sein könnte. Darum dieser Titel.

Erscheint zahlreich und wir können hinterher darüber diskutieren!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.